hingeschaut. Die abendliche Werkbetrachtung im Monatstakt

Entdecken Sie mit uns die Schätze des Kunstmuseums Olten neu! Ob nach der Arbeit, vor dem Feierabendbier oder zur Erholung während dem Abendverkauf - eine halbe Stunde Kunstgenuss ist Erholung pur!

 

Unter dem Titel «hingeschaut. Die abendliche Werkbetrachtung im Monatstakt» lädt das Kunstmuseum Olten einmal im Monat am Donnerstagabend zur vertieften Auseinandersetzung mit einem ausgewählten Werk oder einer Werkgruppe der Sammlung ein. Die Dokumentation der besprochenen Werke unter der Rubrik museum & sammlung / werke des monats gewährt einen wachsenden Einblick in die reichen Sammlungsbestände des Museums.

 

Interessieren Sie sich besonderes für ein bestimmtes Gemälde, eine Zeichnung oder Skulptur? - Dann melden Sie sich ungeniert! Gerne berücksichtigen wir Ihre Wünsche bei der Werkauswahl. Gäste sind zudem herzlich willkommen, nach Absprache ihre Lieblingsbilder selbst vorzustellen.

> kontakt

 

 

 

Termine

 

jeweils an einem Donnerstagabend im Monat

18-18.30 Uhr

ohne Anmeldung, gratis

> flyer hingeschaut 2017 (pdf)

verhingeschaut01
verhingeschaut02
verhingeschaut03