Am Museumstag, der jeweils am zweiten Sonntag im Mai stattfindet, laden Museen auf der ganzen Welt zu Spezialveranstaltungen ein und machen damit auf ihre Arbeit aufmerksam. In der Schweiz wird der Museumstag vom Verband der Museen der Schweiz VMS und ICOM Schweiz organisiert, der das Jahresthema bestimmt und die vielfältigen Angebote auf seiner Homepage bündelt. Das Programm der Museen im Kanton Solothurn wird vom Verband der Solothurner Museen MUSESOL koordiniert und mit einem Flyer bekannt gemacht.

 

 

Treffpunkt Museen Olten

In Olten spannen für den Museumstag alle Museen zusammen. Kunstmuseum, Historisches Museum, Naturmuseum und Archäologisches Museum bieten je ein abwechslungsreiches Programm für Gross und Klein mit diversen Attraktionen und Verpflegungsmöglichkeiten sowie gemeinsam geplante Aktivitäten an. Der Eintritt ist gratis.

 

 

Internationaler Museumstag 2017: So, 21. Mai 2017

 

 

Archiv

> museumstag 2016

> museumstag 2015

> museumstag 2014

> museumstag 2013

> museumstag 2012

> museumstag 2011

Internationaler Museumstag

vermuseumstag201301
vermuseumstag201302
vermuseumstag201303

kmomuseumstag16plakat1Internationaler Museumstag 2016

Auch dieses Jahr spannen die vier Oltner Museen am Internationalen Museumstag zusammen, der am Sonntag, 22. Mai, 10–17 Uhr, stattfindet. Sie bieten ein reiches Programm für Gross und Klein, im Rahmen dessen es viel zu erfahren, zu bestaunen und auszuprobieren gibt. Verbindendes Element sind die Autritte der Oltner Slam-Poetin Lisa Christ in allen Häusern. Im Kunstmuseum wartet die neue Sonderausstellung «Grüezi! Bienvenue! Welcome! –·Künstler sehen die Schweiz» mit allerlei Überraschungen auf. Im Malatelier auf der Kirchgasse stehen Staffeleien bereit, im Postkartenwettbewerb ist Ihr kreativer Blick auf die Schweiz gefragt und in Führungen und Werkbetrachtungen bringen wir Ihnen einzelne Exponate näher.

 

B