Disteli-Kabinett, 20. Mai bis 12. August 2012

> materialien / medieninformationen

Vernissage, Samstag, 19. Mai 2012, 18 Uhr

 

Mit dem Gastspiel von Mocmoc und seinem Freund Mermer im Kunstmuseum Olten starten wir eine Ausstellungsreihe, die in einen vertieften Dialog mit den Themen Martin Distelis tritt. Den Anfang macht die Figur Mocmoc des Künstlerduos Com&Com (Johannes M. Hedinger und Marcus Gossolt), die 2003 als Kunst-am-Bau-Wettbewerb in Romanshorn lanciert wurde und das Städtchen mit viel List – gerade so wie in der Legende des Reineke Fuchs – für Monate in Aufregung versetzte und zu einem Diskurs über Sinn, Problematik und Grenzen von zeitgenössischer Kunst in der Öffentlichkeit führte.

 

kuratiert von Dorothee Messmer

 

mehr Infos zum Mocmoc:

www.mocmoc.ch / www.mocmocmermer.com / www.com-com.ch

 

< I >

lustvoll listig: Mocmoc und Mermer von Com&Com

zu Besuch bei Disteli

ausdistelimoc01
ausdistelimoc02
ausdistelimoc03

< l >